· 

Plattigspitzen Ostgrat

Der Plattigspitzen Ostgrat, oberhalb der Hanauer Hütte gelegen, ist eine landschaftlich schöne Klettertour zu der 2.548 m hohen Östlichen Plattigspitze.

 

Die über ca. 300 Höhenmeter verlaufende Tour im III UIAA Grad ist mit eingebohrten Ständen und einigen wenigen Zwischenhaken

abgesichert.

 

Vom Gipfel gelangt man mit etwas alpiner Erfahrung in ca. 15 Minuten zu der 2.558 m hohen Westlichen Plattigspitze. Eine von der

Hanauer Hütte leicht zu erreichende, schöne und eindrucksvolle Einstiegstour in die alpine Kletterei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0